Probieren Sie unser

Blinis mit Makrelen Topping

mit Makrelen in Tomate

30 min.

Einfach

4 Personen

Zutaten

Blinis

  • 100 g Weizenmehl
  • 30 g Buchweizen
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • 150 ml Buttermilch
  • 2 EL Maisöl
  • Butter zum Braten

Makrelen Topping

  • 2 Dosen Makrelenfilets in Tomate (abgetropft)
  • 100 ml Saure Sahne
  • 2 EL Mayonnaise
  • Saft und Schale einer halben Zitrone
  • Saft einer halben Limette
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Paprika
  • Garnelen und Dill zum Garnieren

Zubereitung

Blinis

  1. Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen.
  2. Schlagen Sie die Eier mit Buttermilch und Öl auf, rühren Sie die Mischung mit der Mehlmischung zusammen.
  3. Lassen Sie den Teig 30 Minuten ruhen.
  4. Backen Sie auf jeder Seite ca. 2 Minuten lang kleine, dicke Pfannkuchen in goldener Butter.

Makrelen Topping 

  1. Die Makrelen gut abtropfen lassen.
  2. Alle Zutaten mit einer Gabel umrühren, mit Salz und Zitrone abschmecken. 
  3. Geben Sie einen Teelöffel Makrele auf jeden Pfannkuchen. 
  4. Mit einer Garnele und etwas Dill belegen.