Probieren Sie unser

Spaghetti mit Makrele und Chorizo

mit Makrelen in Tomate

30 min.

Einfach

4 Personen

Zutaten

  • 4 Dosen Makrelen in Tomate
  • 100 g Chorizo
  • 1 kleine Handvoll frischer Thymian
  • 1 Dose italienische Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • Kleine Handvoll Oregano
  • Parmesan
  • 450 g frische Spaghetti

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Chorizo ​​in kleine Würfel. Den Knoblauch mit einem Messer zerdrücken und  fein hacken.
  2. Braten Sie die Chorizo ​​und den Knoblauch in etwas Öl in einer Bratpfanne an. Kochen Sie die Nudeln in reichlich leicht gesalzenem Wasser nach Anleitung.
  3. Sobald die Chorizo ​​etwas Farbe bekommen hat, fügen Sie die Kirschtomaten und den frischen   Thymian hinzu. 
  4. Bringen Sie die Sauce zum Siedepunkt und lassen Sie sie ohne Deckel etwa 15 Minuten köcheln.
  5. Die Makrelen abtropfen lassen und unter die Tomatensauce mischen. Verwenden Sie bei Bedarf    etwas Nudelwasser, um die Sauce zu verdicken.
  6. Gießen Sie die Nudeln ab und mischen die Nudeln mit der Sauce. Viel Parmesan reiben und mit fein gehacktem frischem Oregano garnieren.     
  7. Mit Vollkornbrot und gutem Olivenöl servieren.