Probieren Sie unser

In Butter geröstetes Roggenbrot mit Erbsenpüree & Makrelenfilets in Senfsauce

mit Makrele in Senfsauce

15 min.

Einfach

12 kleine Stücke

Zutaten

  • 1 Dose Makrele in Senfsauce
  • 6 Stück Roggenbrot
  • Butter zum Braten
  • 100 g aufgetaute Erbsen
  • ½ dl Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Dill

Zubereitung

Das Roggenbrot in Butter knusprig braten und halbieren oder in Dreiecke schneiden.
Die Erbsen werden grob mit Olivenöl vermischt und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gewürzt.
Erbsenpüree auf das Brot geben und mit großen Makrelenfiletstücken belegen.

Mit Dill garnieren.

Saeby makrel mackerel mustard sennep